Das Planteurhaus, Pilgerberge am Jakobsweg



Der Jakobsweg durch Sachsen-Anhalt führt direkt am Planteurhaus entlang und ist eingebettet in die Pilgerstätten "Kloster Huysburg" www.huysburg.de, "Kloster Helfta" www.kloster-helfta.de , und befindet sich in der Nähe der Lutherstadt Eisleben mit seiner Tradition und Geschichte.

Eine besonderes Kleinod am Wege ist die älteste Bergmansskapelle Deutschlands, "Sankt Gangolf", gelegen am Kupferberg in Hettstedt. Die liebevoll restaurierte Kirche und die Mitglieder des Fördervereins freuen sich auf ihren Besuch...!

www.gangolfverein.de

Am 15.03.2008 wurde dem Planteurhaus offiziell der Titel "Pilgerherberge" verliehen. Somit finden Pilger hier ein gutes Quartier mit freundlicher Aufnahme und Versorgung und erhalten ihren Stempel in den Pilgerpass.

Jürgen Fliege, Uta Schorn, Hera Lind und "Mundharmonika Mann" Michael Hirte besuchten das Planteurhaus bei den Dreharbeiten zum Jakobsweg link: http://www.mdr.de/tv/6817837.html